Startseite
Themen






  • Teamarbeit im Labor

    Das tec4you-lab ist ein zdi-Schülerlabor im Kreisberufskolleg Brakel, dass Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bietet, einen Tag lang ein produzierendes Unternehmen mit den Arbeitsbereichen Forschung, Technik, Design, Kommunikation und

    mehr...
  • Kommunikations-Team

    Das Kommunikations-Team koordiniert die Arbeit aller Teams. Sie nimmt also Managementaufgaben wahr. Dabei sorgt sie dafür, dass zeitgerecht gearbeitet wird, damit am Ende des Labortages alle mit einem fertigen Produkt nach Hause gehen können. Sie

    mehr...
  • Design-Team

    Das Design-Team beschäftigt sich mit der Optik des Produkts. Nach den Ergebnissen einer Verbraucherumfrage gestaltet das Team das Layout eines Prototyps. Außerdem setzt es sich mit dem Marketing des Produkts auseinander. Zusätzlich wird die

    mehr...
  • Forschungs-Team

    Das Forschungs-Team untersucht die Materialien, die für das Produkt benutzt werden könnten. Dabei unternimmt sie Versuche hinsichtlich der Kratzfestigkeit und der Härtebeständigkeit. Sie äußert sich auch zu den generellen Eigenschaften der

    mehr...
  • Technik-Team

    Das Technik-Team fertigt den Prototypen und produziert - nach der Freigabe durch das Forschungs-Team - das freigegebene Produkt. Dazu setzt sie eine CNC-Maschine, eine Lasergravurmaschine und einen 3-D-Drucker ein. Gegen Ende montiert das Team noch

    mehr...
  • Finanz-Team

    Das Finanz-Team kalkuliert den Preis für die Produktion am heutigen Tage. Sie berücksichtigt dabei die Personal-, Gebäude- und Produktionskosten. Im zweiten Teil ihrer Arbeit macht sie sich Gedanken, durch welche Maßnahmen der Preis des

    mehr...

    Ein Tag im Tec4you Lab Klasse 8c

    IMG_3457

    Von der Idee zum Produkt! Wir, die Schüler der Klasse 8c, der Peter – Hille Realschule Nieheim haben einen Tag  im Tec4you Lab an dem Berufskolleg Brakel verbracht. Wir haben uns in fünf Gruppen eingeteilt, in denen wir verschiedene Bereiche des Schülerlabors kennengelernt haben. Die Bereiche waren Technik, Design, Finanzen, Forschung, Kommunikation. Wir haben einen

    mehr…

    Nieheimer Realschule stellt eine Firma vor

    IMG_3336

    Am 11.Mai 2016 war die Klasse 8b der Nieheimer Realschule im Brakeler Berufskolleg, um am Projekt tec4youlab teilzunehmen. Die Klasse 8b hat sich nach kurzer Bergrüßung selbst in die betreffenden `Gruppen ́ einer Firma aufgeteilt. Die einzelnen Abteilung bestanden aus Technik (Herstellung des Produktes), Design ( Gestaltung und Vermarktung des Produktes), Forschung (Tests der einzelnen

    mehr…

    Klasse 8a stellt Ladestation her

    IMG_3336

    Am Mittwoch, den 04.05.2016, war die Klasse 8a der Peter-Hille-Realschule in Brakel im Tec4you-lab des Kreisberufskollegs, um dort einen ganzen Schultag lang an einer Berufsorientierungsmaßnahme teilzunehmen. Die Schüler und Schülerinnen trafen um 8 Uhr am Kreisberufskolleg ein und wurden herzlich empfangen. Anschließend wurde ihnen gezeigt, was sie den ganzen Tag lang zu tun haben würden. Sie

    mehr…

    Ein Tag als Unternehmer

    IMG_3312

    Wir, die Klasse 8a der Annette-von-Droste-Hülshoff Realschule-Brakel, haben am 20.04.2016 bei dem Projekt tec4you-lab erfolgreich teilgenommen. Unser Tagesablauf bestand darin, uns erstmal in einzelne Gruppen aufzuteilen und uns in diese zu begeben. Es gab das Finanzteam, das Designerteam, das Forschungsteam, das Technikteam und uns, das Kommunikationsteam.  Zu Beginn war die Finanzgruppe noch nicht besetzt.  Also

    mehr…

    Schüler mit eigener Produktidee

    IMG_2948

    Die Schüler der Klasse 8b von der Annette-von- Droste-Hülshoff-Realschule Brakel haben am 13.04.2016 im Kreisberufskolleg Brakel ihre eigene Produktidee verwirklicht. Es gab fünf Bereiche in denen das Design, die Technik, die Finanzen, die Kommunikation und die Forschung bearbeitet wurden. Sie haben sich in die fünf Gruppen selbstständig eingeteilt. Die Schüler hatten die Idee eine Handy

    mehr…

    Die neue Vauth-Sagel Uhr

    DSC_0042

    Alle Auszubildenden der Vauth-Sagel Gruppe wurden am 06.04.2016 für einen Tag ins tec4you-lab eingeladen, um die Entwicklungsprozesse eines Produktes live mit zu erleben. Wir wurden in fünf verschiedene Aufgabenbereiche eingeteilt, von der Kommunikation über die Forschung, Design, Finanzierung bis hin zur Produktion. Die Kommunikationsabteilung hatte zur Aufgabe den kompletten Durchlauf des Produktes zu überwachen und

    mehr…

    Ein besonderes Erlebnis im tec4you-lab in Brakel

    IMG_2994

    Wir, aus der neunten Klasse von der Caspar- Heinrich-Schule in Bad Driburg, wurden am 16.03.2016 hier im tec 4 you Lab in Brakel sehr herzlich und freundlich aufgenommen.Zuerst versammelten wir uns im Kommunikationsraum und der Chef zeigte uns einen kleinen Einstiegsfilm. Danach teilten wir uns in die Teams ein, mit denen wir dann zusammenarbeiteten. Es gab ein

    mehr…

    Endlich Chef

    IMG_3148

    Hallo, heute, den 02.03.16, nahmen wir (die Klasse 10d der Eggeschule) an der Berufsorientierungsmaßnahme „ Von der Idee zum Produkt“ im  Tec4youLab teil. Zuerst haben wir uns in verschiedene Gruppen eingeteilt. Es gab das Kommunikations-Team, das Design-Team, das Technik-Team, das Finanz-Team und das Forschungs-Team. Ich gehörte zum Kommunikations-Team und hatte mehrere Aufgaben. Wer sich im

    mehr…

    Go your own way!

    IMG_2943

    Wir, die Realschulklasse 9c der Eggeschule Willebadessen, haben am 24.02.2016 am Kreisberufskollege in Brakel bei dem Projekt tec4you-lab erfolgreich teilgenommen. In dem Projekt, ging es darum, dass wir lernen sollten wie es ist in einer Firma zu arbeiten. Diese Firma besteht aus verschiedenen Arbeitsgruppen : Kommunikation, Forschung, Design, Finanzen und Technik. Zusammen haben wir es geschafft

    mehr…

    Revolutionäre Handy-Halterung

    IMG_3429

    Die Realschulklasse 9b der Eggeschule Willebadessen hat am 17.02.2016 im Schülerlabor des tec4you-lab Brakel in den Gruppen: Kommunikation, Forschung, Design, Finanzen und Technik eine Handy Halterung designed, kalkuliert, produziert und getestet. Zuerst hat das Design Team eine Umfrage zum Entwurf gestartet. Währenddessen hat das Team Forschung Material ausgesucht und nach Härte und Kratzfestigkeit getestet. Danach

    mehr…