Startseite » Aktuelles » DIE ARBEIT IM TEC4YOU-LAB

DIE ARBEIT IM TEC4YOU-LAB

Am Anfang wurden allen im Kommunikationsraum Informationen über den Tagesablauf erläutert. Danach haben sich die Schülerinnen und Schüler in ihre Gruppen eingeteilt. Es gab die Designergruppe, die Finanzgruppe, die Kommunikationsgruppe, die Forschungsgruppe und die Technikgruppe.

Die Designergruppe war für das Motiv und der Farbe des Produktes zuständig.

Die Finanzgruppe hatte die Aufgabe sich um die Kosten des Produktes zu kümmern.

Die Kommunikationsgruppe war dafür zuständig dass alles nach Plan läuft und dass der Zeitplan eingehalten wird.

Die Technikgruppe hat das Produkt dann hergestellt und verarbeitet.

Die Forschergruppe war dann die letzte Gruppe. Sie hat alles nochmal überprüft und sicher gestellt das keine Fehler vorhanden sind.

Vor der Pause gab es auch noch eine Zwischenpräsentation, in der alle das vorgestellt haben, was sie bis jetzt geschafft haben.                                       Und ganz am Ende haben wir alle letztendlich das Präsentiert, was wir über den ganzen Tag gemacht haben, einschließlich unser Produkt.