Startseite » Aktuelles » Ein aufregender Tag beim tec4you-lab

Ein aufregender Tag beim tec4you-lab

Wir, die Klasse 9e der Städtischen Gesamtschule Bad Driburg, kamen um ca. 8:30 Uhr beim Berufskolleg in Brakel an und wurden dort sehr freundlich empfangen. Nachdem sich Herr Leiweke, der Leiter des Schülerlabors, vorgestellt hat, haben wir eine verständliche und übersichtliche Einleitung zum tec4you-lab bekommen.

Danach mussten wir uns eigenständig in 5 verschiedene Gruppen einteilen: Das Design-Team, das Finanzen-Team, das Technik-Team, das Forschungs-Team und das Kommunikations-Team. In jedem Bereich wurden an unterschiedlichen Aufgaben gearbeitet, damit am Ende mehrere gleiche Handyhalterungen entstehen. Dadurch, dass wir selbstständig arbeiten mussten, war das eine Simulation eines echten Arbeitstages. Die Mitarbeiter waren stehts für uns da, wenn Fragen aufkamen und haben uns alles gut und verständlich erklärt. Am Ende hatten wir ein eigenes Produkt, was wir selbst erstellt hatten und konnten stolz auf uns sein.

Der Tag beim tec4you-lab war interessant und lehrreich. Außerdem hat es jedem Spaß gemacht. Wir können einen Besuch des tec4you-labs nur empfehlen.