Startseite » Archiv » Realschüler erkunden den Arbeitsplatz „Firma“

Realschüler erkunden den Arbeitsplatz „Firma“

IMG_2551Wir, die Klasse 10c der Eggeschule Willebadessen, waren heute im tec4you-lab und haben viel Wissenswertes gelernt. Unser Ziel war es zu lernen, wie eine richtige Firma funktioniert. Dies dient zur Bildung der Teamfähigkeit. Als erstes haben wir uns in Gruppen aufgeteilt. Man konnte sich aussuchen, ob man in die Kommunikationsgruppe, Finanzgruppe, Designgruppe, Technikgruppe oder in die Forschungsgruppe gehen möchte. In den verschiedenen Abteilungen mussten wir selbstständig die einzelnen Aufgaben erledigen. Wenn wir Hilfe benötigten, durften wir auch Fragen stellen. Wir haben heute eine Uhr produziert. Das Ziffernblatt durfte nach unseren Vorstellungen gestaltet werden. Wir haben uns in der Umfrage, die durch die Designgruppe durchgeführt wurde, für die rote Aluminiumplatte entschieden, wo der Kompass als Motiv ausgewählt wurde. Dann ging es an die Prüfung der Materialien. Dafür war die Forschungsgruppe zuständig. Die Materialkosten und die anfallenden Kosten wurden durch die Finanzgruppe berechnet und uns vorgestellt. Die Kommunikationsgruppe war zu gleich auch die Geschäftsführung, diese waren für die Kommunikation zwischen den einzelnen Gruppen zuständig. Die Uhr wurde anschließend von der Technikgruppe angefertigt. Am Ende wurde die fertige Uhr noch mal von der Forschungsgruppe untersucht.