Startseite » Aktuelles » ZDI SCHHÜLERLABOR – Das Produkt der Klasse 9E-lite

ZDI SCHHÜLERLABOR – Das Produkt der Klasse 9E-lite

Wir, die Klasse 9e der Sekundarschule Höxter, haben am 03. 04.2019 das ,,zdi Schülerlabor“ besucht. Nach der Anreise am Berufskolleg in Brakel, haben wir eine gut organisierte und professionelle Einführung bekommen. Der Klasse 9e wurde ebenfalls eine Einführung zu den einzelnen Räumen und zu bedienen Geräten gegeben. Es wurden die Themenbereiche Design, Finanzen, Technik, Forschung und Kommunikation vorgestellt. Die Schüler und Schülerinnen sollten sich alleine in Gruppen dieser Themengebiete aufteilen, indem sie die 8 Stunden zufrieden arbeiteten. Ein Produkt, Handyhalterung, wurde entworfen, geplant, kalkuliert und produziert. Die einzelnen Teams hatten unterschiedliche Aufgaben, welche mit viel Erfolg zu einer Handyhalterung führte. Das Technikteam stellte den Fuß der Handyhalterung aus Aluminium her. Vom Designteam wurde das Layout, für eine weitere Handystütze, entworfen und von der Technikabteilung hergestellt. Das Finanzteam stellte einen Überblick für die Gesamtkosten des Unternehmens, der Produktion und der Kosten für eine einzelne Handyhalterung her. Die Qualität, inklusive Material, der Handyhalterung wurde vom Forschungsteam getestet. Die Aufgabenorganisation und das Zeitmanagement übernahm das Kommunikationsteam, welches auch den Arbeitstag strukturiert hat. Am Ende des Tages stellten alle Gruppen, anhand einer PowerPoint Präsentation, deren Ergebnisse vor, die sie am Tag erarbeitet hatten.  Zum Schluss erhielt jeder Schüler eine selbst designte Handyhalterung.